zurück zu Humantechnik

Funk-Blinklampe

Signalisiert netzunabhängig mit starken Lichtblinkfolgen, unterschiedlich farbigen LED-Anzeigen und einem ein- und ausschaltbaren Tongeber.

  • Anzeige von Telefon, Tür I, Tür II, Babyruf, Personenruf, Alarm, Feuer und Wasser.
  • Zusätzliche Anschlussmöglichkeit für ergänzende Signalgebermodule: Blitzmodul, Akustikmodul, Schaltmodul, Vibrationskissen

Betrieb der Funk-Blinklampe mit Batterie oder Akku
Wahlweise kann die Funk-Blinklampe durch Akku- oder Batteriebetrieb vorübergehend mobil betrieben werden. Ein extra Anschlusskabel im Gehäuse der Funk-Blinklampe erlaubt die Verwendung des HUMANTECHNIK Akkus A-2995-0 (im Lieferumfang inbegriffen) oder einer 9 V Blockbatterie (nicht beiliegend). Bei eingestecktem Netzgerät wird der Akku geladen und sobald die Funk-Blinklampe vom Stromnetz getrennt wird schaltet sich der Akkubetrieb ein.

  • Funktionsdauer bei ausschließlichem Akkubetrieb, pro Aufladung: ca. 1 – 2 Tage*
  • Funktionsdauer bei ausschließlichem Batteriebetrieb: ca. 1 Woche*

Bei Akkubetrieb wird eine tägliche Aufladung über Nacht empfohlen.

* bei ca. 5 Ereignissen pro Tag

Technische Daten:

Maße (HxBxT): 145x50x40 mm
Farbe: silber-metallic
Gewicht: 150 g
Stromversorgung: 9V Akku oder Netzteil 9V / 1A (1,8 m)
Lieferumfang: 9V Akku, Standfuß, Netzteil 9V / 1A, Montagesatz zur Wandbefestigung

Bestellinformationen:

  • Funk-Blinklampe, Blitz weiß (A-2415-0)
  • Funk-Blinklampe, Blitz rot (A-2416-0)

Zubehör:

  • Netzteil 9V / 1A (A-2992-0)
  • Standfuß (A-2942-0)
  • Akku für Lisa Funk Blinklampe (A-2995-0)
  • Vibrationsanlage (A-3301-0)
  • Vibrationskissen (inkl. 3 Mignon Batterien) (A-3303-0)
  • Blitzmodul MF-1 (A-3320-0)
  • Schaltmodul MS-1 (A-3330-0)
  • Akustikmodul MA-1 (A-3340-0)